Preis zwischen

Geometrisch

Tiffany Deckenleuchte Mondriaan

Tiffany Deckenleuchte Mondriaan

Deckenlampe Cylinder

Deckenlampe Cylinder

8 Variationen
Empire Hängelampe Stepped Cylinder Large

Empire Hängelampe Stepped Cylinder Large

3 Variationen
Frank Lloyd Wright Tiffany Paneel

Frank Lloyd Wright Tiffany Paneel

Deckenlampe Kugel 15

Deckenlampe Kugel 15

8 Variationen
Tiffany Tischleuchte Industrial large

Tiffany Tischleuchte Industrial large

Wandleuchte Deco Plain

Wandleuchte Deco Plain

6 Variationen
Tiffany Tischlampe Geometric

Tiffany Tischlampe Geometric

Deckenlampe Semi-Round Stepped Globe

Deckenlampe Semi-Round Stepped Globe

8 Variationen
Tiffany Hängeleuchte Frank Lloyd Wright Orange

Tiffany Hängeleuchte Frank Lloyd Wright Orange

Stehleuchte De Lorm

Stehleuchte De Lorm

2 Variationen
Tiffany Hängeleuchte Arata Grün

Tiffany Hängeleuchte Arata Grün

Tiffany Tischleuchte Akira Blue

Tiffany Tischleuchte Akira Blue

Tischlampe Pointy Stairs

Tischlampe Pointy Stairs

Tiffany Lese/Stehleuchte Fallingwater

Tiffany Lese/Stehleuchte Fallingwater

Hängleuchte Leinen Vintage Schnür Small Stepped Cylinder

Hängleuchte Leinen Vintage Schnür Small Stepped Cylinder

8 Variationen
Tiffany Wandleuchte / Deckenleuchte Roundabout small

Tiffany Wandleuchte / Deckenleuchte Roundabout small

Deckenlampe Lloyd

Deckenlampe Lloyd

8 Variationen
Tiffany Wandleuchte Rising Sun

Tiffany Wandleuchte Rising Sun

Hängelampe 3-Lichter mit Small Stepped Cylinder

Hängelampe 3-Lichter mit Small Stepped Cylinder

6 Variationen
Tiffany Hängeleuchte Origami

Tiffany Hängeleuchte Origami

2 Variationen

Geometrisch

Schlanke, gerade Formen, geometrische Motive und subtile, perfekt kombinierte Farben kommen in der ‚Geometrisch‘-Reihe zusammen. Diese Tiffany-Lampen und -dekorationen haben einen unverwechselbaren Charakter und ein klares Aussehen, die ihre Ursprünge in der Art Deco-Zeit und der darauffolgenden funktionalistischeren Stilperiode, die auch Internationaler Stil genannt wird, haben.

In dieser Kollektion wurden einige Lampen nach dem weltberühmten amerikanischen Architekt Frank Lloyd Wright (1867-1959) benannt, einem der einflussreichsten Architekten des 20. Jahrhunderts. Sein Stil grenzt sich ab durch eine geometrische Formsprache, eine starke horizontale Bauweise kombiniert mit vertikalen Linien und der Kraft, die Natur in das Design einzubinden. Inspirieren ließ er sich während seines Aufenthalts in Europa durch die Wiener Secession und die Kunstgewerbebewegung. Dies wird im Design dieser Kollektion deutlich, etwa dem der geometrischen Tiffany-Fensterscheibe. Auch wurde Wright von der traditionellen japanischen Architektur beeinflusst. Die fantastischen Tiffany-Laternen und die stilvollen Tiffany-Hängeleuchten in Form eines Halbmonds sind typische Beispiele dafür.

Wright selbst gilt als wichtige Inspirationsquelle niederländischer Architekten, wie der De Stijl-Bewegung und Dudok. Selbstverständlich kann der typische geometrisch-abstrakte Mondrian-Stil sofort in den extravaganten Tiffany-Tischlampen und den dazu passenden Tiffany-Deckenlampen und Tiffany-Wandlampen erkannt werden. Schwarzes, graues und weißes Glas, Nicht-Farben, die oft von Mondrian verwendet wurden, ergeben ein auffälliges Aussehen, wenn sie mit der spielerischen Aufteilung von Linien kombiniert werden. Schlank und spielerisch, subtil und extravagant in anspruchsvoller Optik, das ist die Tiffany-‚Geometrisch‘-Kollektion.