Preis zwischen

Amsterdamer Schule

Little Tuschinski Tiffany Tischelampe

Little Tuschinski Tiffany Tischelampe

Deckenlampe Kramer

Deckenlampe Kramer

8 Variationen
Empire Hängelampe Vintage High

Empire Hängelampe Vintage High

3 Variationen
Hängelampe Expressionism

Hängelampe Expressionism

8 Variationen
Tiffany Deckenleuchte Flow Souplesse

Tiffany Deckenleuchte Flow Souplesse

Deckenlampe De Klerk

Deckenlampe De Klerk

8 Variationen
Tiffany Hängeleuchte Parabola

Tiffany Hängeleuchte Parabola

Deckenlampe Circle

Deckenlampe Circle

8 Variationen
Tiffany Art Deco Tischleuchte Round & Square

Tiffany Art Deco Tischleuchte Round & Square

Tiffany Tischlampe Plissé

Tiffany Tischlampe Plissé

Stehleuchte Circle

Stehleuchte Circle

2 Variationen
Tischlampe Circle

Tischlampe Circle

2 Variationen
Deckenlampe Thalia

Deckenlampe Thalia

8 Variationen
Tiffany Spiegellampe Auster LED

Tiffany Spiegellampe Auster LED

Deckenlampe Vintage High

Deckenlampe Vintage High

8 Variationen
Tiffany Wandleuchte Industrial

Tiffany Wandleuchte Industrial

Hängelampe De Klerk

Hängelampe De Klerk

8 Variationen
Deckenlampe Expressionism

Deckenlampe Expressionism

8 Variationen
Deckenlampe Decagon

Deckenlampe Decagon

12 Variationen
Tiffany Paneel Together

Tiffany Paneel Together

Wandleuchte Polkadot

Wandleuchte Polkadot

6 Variationen

Amsterdamer Schule

Expressionistisch, dramatische und schwungvolle Linien, intensive Farben, scharfe Winkel und üppige, dekorative Elemente: das sind einige Charakteristiken des Stils der Amsterdamer Schule. Dieser bemerkenswerte und gewagte Stil manifestierte sich zwischen 1910 und 1940 und war die Inspirationsquelle für die unwiderstehliche Kollektion ‚?'Amsterdam School‘ von Tiffany.

Ein wichtiger Bestandteil des Stils der Amsterdamer Schule ist, dass Wert gelegt wird auf die Kreativität des traditionellen Handwerks, was man definitiv in diesen Tiffany-Lampen sehen kann. Die parabolische Form ist ein Element, das oft im Stil der Amsterdamer Schule erscheint. Dieser Kunststil hatte seine große Zeit in den Goldenen Zwanzigern. Die Amsterdamer Schule wird auch als Niederländisches Art Deco gesehen, aber die Bewegung selbst hatte auch internationalen Einfluss. Beispiele für die weltbekannte Architektur der Amsterdamer Schule sind, neben anderen, das Shipping House oder das heutige Grand Hotel Amrâth des Architekten Jan van der Meij, The Ship von Michel de Klerk und das Gebäude des Niederländischen Warenhauses Bijenkorf (Bienenstock) in Den Haag von Piet Kramer. Die spektakulärsten Inneneinrichtungen wurden von Jaap Gidding, Michel de Klerk, Piet Kramer, Hildo Krop und Marie Kuyken entworfen.

Lassen Sie sich vom gewagten und üppigen Stil der Amsterdamer Schule verführen. Die Amsterdam School Tiffany-Kollektion ist eine exklusive, kunsthistorischen Serie mit expressionistischen Amsterdamer Schule-Lampen, die internationalen Reiz ausstrahlen.